Deutscher Vergütungsrat

Aufgabe des Deutschen Vergütungsrates ist es den Honorarcodex 2020 zu erarbeiten, zu beschließen und Berufsträger gemäß des Codex zu zertifizieren.

Der Senat

Senatspräsident

Prof. Dr. Jens Prütting

Senatspräsident

Bucerius Law School
(Professor)

Vicepräsidentin des Senats

PD Dr. habil. Julia Zimmermann

Vizepräsidentin

terraplasma GmbH
(Founder & CEO)

Vicepräsidentin des Senats

Thyra Seitz

Generalsekretärin

10DaysofDesign
(Founder & CEO)

Senator Wissenschaft

Prof. Dr. Michael Smets

Senator Wissenschaft

 

Oxford University
(Professor)

Senator Wirtschaft -DAX Unternehmen

Dr. Thomas Lösler

Senator Wirtschaft / DAX-Unternehmen

Allianz SE
(Head of Western & Southern Europe)

Senator

Dr. Alexander Steinbrecher

Senator In-house / Industrie

Bombardier Transportation
(Head of Group Corporate, M&A and Legal Affairs)

Nik Myftari

Senator Start-Ups

Spotted GmbH
(Founder & CEO)

 

Roman Wolkowski

Senator M&A Berater

CAPSTAN CAPITAL PARTNERS LLP
(Partner)

Andreas Krause

Senator In-house / Digitalwirtschaft

Delivery Hero SE
(General Counsel)

 

Dr. Benedikt Quarch

Senator Legal-Tech

RightNow GmbH
(Co-Founder & MD)

Inga Vogt

Senatorin für Verbände

Bundesverband der Unternehmensjuristen e.V.
(Leiterin Hauptstadtrepräsentanz)

Toygar Cinar

Senator Personalwirtschaft

RheinWest HR Solutions GmbH
(Geschäftsführer)

Dr. Maximilian Findeisen

Senator Anwaltschaft

Eversheds Sutherland
(Corporate M&A)

Codex Committee

Mitglieder des Codex Committee

Das Codex Committee setzt sich aus gewählten Mitgliedern des Deutschen Vergütungsrates und den Senatsmitlgiedern zusammen.
Die Aufgabe des Codex Committee ist es, den Honorarcodex 2020 zu entwickeln und zu definieren.

Konstituierung des Deutschen Vergütungsrates

Im Herbst 2020 konstituiert sich das Codex Committee des Deutschen Vergütungsrates. Das Codex Committee entwickelt und verabschiedet den Honorarcodex. Es setzt sich aus Vertretern verschiedener Anspruchsgruppen, den Senatoren, und wahlberechtigten Mitgliedern zusammen. Zur Konstituierung des Committees sind Teilnehmer der Konferenz des Deutschen Vergütungsrates berechtigt.

Committee Mitglieder können sich auch in Ausschüssen zu verschiedenen Themen austauschen oder politische Vorschläge erarbeiten.

Besucher - Ticket

Besucher nehmen an der Konferenz teil und nutzen das Event zum Kennenlernen und Austausch untereinander. Besucher können an den Fachvorträgen teilnehmen. Die konstituierende Veranstaltung des deutschen Vergütungsrates bietet dabei eine einmalige und exklusive Gelegenheit, sich mit Professionals unterschiedlicher Berufsgruppen auf hohem Niveau auszutauschen und sich fachübergreifend zu vernetzen.

Committee Member - Ticket

Committee Member nehmen an der Konstituierung des Deutschen Vergütungsrates teil und sind damit offiziell stimmberechtigte Mitglieder des Codex Committee.

Committee Member werden als Gründungsmitglieder auf der Website des Deutschen Vergütungsrates als Mitglied des Codex Committees veröffentlicht und in der ersten offiziellen Version des Honorarcodex namentlich verewigt. Ferner sind die Committee Member berechtigt, das Committee Member Logo zu führen und erhalten ein Nutzungsrecht zur Zertifizierung (1x).

Das von den Committee Member entrichtete Entgelt beinhaltet bereits den Jahresbeitrag zur Teilnahme am Deutschen Vergütungsrat und liefert einen wertvollen und zweckgebundenen Beitrag zu dessen administrativen Aufbau.

Logo Deutscher Vergütungsrat

So erreichen Sie uns bei Rückfragen

Montag bis Freitag 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

+49 (0) 30 46 999 3392

info@verguetungsrat.de